All  

Geschichte und Archäologie

Die unglaubliche Entdeckung des Tollund-Mannes wirft ein neues Licht auf das Leben und Sterben der Menschen im prähistorischen Dänemark.

Der Tollund-Mann – das erhaltene Gesicht aus dem prähistorischen Dänemark und die Geschichte eines rituellen Opfers

Der Tollund-Mann ist der natürlich mumifizierte Körper eines Mannes, der im 4. Jahrhundert v. Chr. lebte, also in der Zeit, die in Skandinavien als vorrömische Eisenzeit bezeichnet wird. Er wurde als...
Wie Jesus auf dem Grabtuch von Turin starb

Arzt, der zum Priester wurde, bestimmt anhand des Turiner Grabtuchs, wie Jesus gestorben ist

Eine neue Studie, die in der Zeitschrift Catholic Medical Quarterly veröffentlicht wurde, behauptet, die genaue Ursache für den Tod von Jesus Christus entdeckt zu haben. Er starb an übermäßigen...
Verschollene norwegische Wikingerdorf-Artefakte neu untersucht

„Verschollene“ Artefakte aus einem Wikingerdorf tauchen in einem norwegischen Kellerarchiv auf

Es ist keine Seltenheit, dass eine einst blühende mittelalterliche Stadt verlassen wird und langsam in den Annalen der Geschichte untergeht. Nichts veranschaulicht diese Aussage besser als das...
Seltenes hethitisches Armband auf anatolischem Feld gefunden

Bauer findet 3.300 Jahre alten, seltenen hethitischen Armreif auf einem Feld in der Türkei!

Beim Pflügen seines Feldes stieß ein Bauer in der zentraltürkischen Provinz Çorum auf etwas höchst Ungewöhnliches. Der Pflug des Landwirts aus dem Dorf Çitli im Bezirk Mecitözü war auf ein Armband...

Seiten